Indigo Stamping Zinn 03

1 STK
  • Kostenloser Versand

    Kostenloser Versand ab EUR 50 innerhalb Deutschlands

  • Sichere Zahlung

    Sichere Zahlung

  • Versand

    Versand bis zu 3 Werktage

Dezentes Blattwerk oder reiche indische Ornamente? Jetzt müssen Sie sich bei der Auswahl der Dekoration für Ihre Kundinnen nicht mehr fragen, wie viel Zeit bis zum Ende des Termins noch bleibt. Wenn Sie mit der Stamping-Methode arbeiten, werden Sie jedes einzelne Stück im Eiltempo herstellen. Greifen Sie zur Indigo Stempelschablone und genießen Sie eine Fülle von floralen Mustern, die Ihr Styling auf einfache Weise abwechslungsreich machen.

 

EIGENSCHAFTEN

Abmessungen: 60x120mm

Verwendung: Herstellung von gestempelten Mustern

Anwendung auf: alle Arten von Nägeln

 

PFLEGE-TIPPS

  • Reinigen Sie die Platte vorsichtig mit einem in Nagellackentferner getränkten Wattebällchen.
  • Wenn Sie Gele zum Stamping verwenden, greifen Sie zum Wipe Off-Reiniger. 
  • Wenn das Gel auf der Nageloberfläche ausgehärtet ist, können Sie eine Kompresse aus mit Remover getränkten Wattebällchen für einige Minuten auflegen und die Fliesen anschließend erneut mit Wipe Off Cleaner reinigen. Sie können die Dose auch in warmes Wasser tauchen und das ausgehärtete Gel mit einem Holzstäbchen vorsichtig aus den Ecken und Winkeln entfernen. Achtung! Ein zu starkes Kratzen der Oberfläche mit einem Stock oder anderen Werkzeugen kann Kratzer verursachen, die auf den reflektierten Mustern sichtbar werden und den Effekt der Dekoration zerstören.
Eigenschaften
Vorteile
Anwendungshinweise
Anwendung für alle Arten von Nägeln
Bestimmung herstellung von gestempelten Mustern
  • lasergeschnittene Stempelschablone 
  • ein großes indisches Mehendi-Muster, das Sie nach Belieben in Ihr Design einarbeiten können
  • 21 Ornamente, Blätter und Blumen in verschiedenen Ausführungen
  1. Bereiten Sie die Nageloberfläche für das Stamping vor:

 

HYBRIDE MANIKÜRE

Die Oberfläche mit einem matten Top oder einem 280 Buffer aufrauen und mit einem in Cleaner 1 getränkten Wattebällchen gründlich reinigen.

 

GEL MANIKÜRE

Bedecken Sie die Oberfläche nach dem Feilen mit einem matten Decklack oder rauen Sie sie mit einem 280 Buffer auf und reinigen Sie sie gründlich mit einem in Reiniger 1 getränkten Wattebällchen. 

 

KLASSISCHE MANIKÜRE

Warten Sie, bis die Farbschicht vollständig getrocknet ist.

 

  1. Bestreichen Sie das gewählte Motiv auf der Dose großzügig mit Stempellack.
  2. Greifen Sie zum Schaber und kratzen Sie den überschüssigen Lack mit einer schnellen, entschlossenen Bewegung von der Dose. 
  3. Drücken Sie den Stempel sofort auf das lackierte Blatt und übertragen Sie das Muster auf die Nageloberfläche. 
  4. Nach dem Trocknen schützen Sie das Design mit einer Deckschicht Ihrer Wahl und lassen es in einer Lampe aushärten (Hybrid- und Gelmaniküre) oder überziehen es mit einer Deckschicht (klassische Maniküre).